Führung trifft Zukunft

Individuelle Beratung und maßgeschneiderte Seminare

Sind Sie auf der Suche nach kompetenter Unternehmensberatung oder möchten ein Seminar zu spezifischen Themen der Pflegebranche entwickeln? Ich stehe Ihnen mit maßgeschneiderter Expertise und individuellen Konzepten zur Seite.

 

Entwickeln wir gemeinsam Ihre Lösung

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über zentrale Themenbereiche, die wir in einem persönlichen Gespräch vertiefen und in ein passgenaues Seminarkonzept oder einen zielorientierten Workshop überführen können. Ob es um Unternehmensentwicklung, Digitalstrategie oder Führungskultur geht – gemeinsam finden wir den richtigen Ansatz für Ihre Bedürfnisse.

 

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen

Haben Sie spezielle Fragen oder wünschen eine detaillierte Beratung zu einzelnen Themen? 

Zögern Sie nicht, Kontakt aufzunehmen. Ich freue mich darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Herausforderungen zu entwickeln.

Bild auf der Website www.alexanderkeppers.de, das auf maßgeschneiderte Seminare und Beratungen für Pflegeunternehmen hinweist. Es symbolisiert die Expertise von Alexander Keppers in den Bereichen Digitalisierung, Management und Führung in der Pflege, gestützt auf seine umfangreiche Erfahrung als Geschäftsführer der Mülheimer Seniorendienste gGmbH. Das Bild reflektiert das Engagement für die Zukunftssicherung von Pflegeunternehmen durch digitale Transformation und die Integration intelligenter digitaler Hilfsmittel in den Pflegeprozess. Es verdeutlicht auch Keppers' Kompetenz in der digitalen Organisationsentwicklung und sein Angebot an individuellen Seminaren und Workshops in den Bereichen Leadership, Unternehmensentwicklung und Digitalstrategie/KI. Banner von LEIC, einem spezialisierten Trainingsprogramm für Führungskräfte im Pflegebereich, das auf mehr als einem Jahrzehnt an Führungserfahrung beruht. Es kombiniert E-Learnings und Live-Coachings in einem hybriden Konzept, angepasst an alle Erfahrungslevel. LEIC bietet flexible E-Learning-Optionen über den digitalen Campus, sechs Module mit über 100 Lernvideos, praktische Reflexionsübungen, Arbeitsblätter und Insider-Notes, um das Gelernte zu vertiefen und Führungskräfte in der Pflege zu stärken und zu transformieren.

Aktuelle Seminare & Termine

Hier mehr erfahren

Entdecken Sie, wie Sie ChatGPT und andere leistungsstarke KI-Modelle nutzen können, um Vorgänge zu erleichtern, Abläufe zu automatisieren, Wettbewerbsvorteile zu generieren und Ihr Unternehmen strategisch für die Zukunft zu positionieren.

 

Durchführungsort:

Seminarzentrum ZEIT:RAUM in Remscheid-Lennep (zwischen Wuppertal, Köln und dem Ruhrgebiet)

 

 

Zielgruppe:

Führungskräfte, Entscheidungsträger:innen und Teams, die sich auf die Zukunft vorbereiten und die neuesten KI-Technologien in ihrem Unternehmen effektiv nutzen möchten sowie Mitarbeiter:innen aus OE, PE und Projektmanagement

𝗣𝗥𝗔𝗫𝗜𝗦𝗙𝗘𝗟𝗗 𝗔𝗹𝘂𝗺𝗻𝗶-𝗧𝗿𝗲𝗳𝗳𝗲𝗻 𝗺𝗶𝘁 𝗖𝗵𝗮𝘁𝗚𝗣𝗧 & 𝗖𝗼.

Am 8. März wurde im Rahmen des PRAXISFELD Alumni-Netzwerks zu einem besonderen Tag geladen: Alumni verschiedener Jahrgänge unserer Weiterbildung systemische Organisationsentwicklung kamen zusammen, um sich auszutauschen und an einem besonderen Highlight teilzuhaben – ein Workshop mit Alexander Keppers zum Thema „𝗞𝗜 𝘂𝗻𝗱 𝗖𝗵𝗮𝘁𝗚𝗣𝗧 – 𝗮𝘂𝗰𝗵 𝗶𝗻 𝗱𝗲𝗿 𝗢𝗿𝗴𝗮𝗻𝗶𝘀𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻𝘀𝗲𝗻𝘁𝘄𝗶𝗰𝗸𝗹𝘂𝗻𝗴?“

 

Schön, dass ihr da wart! Wir freuen uns auf das nächste Treffen bei uns im ZEIT:RAUM für Neues 🙂

Hier mehr erfahren

 

 

Entdecken Sie, wie Sie ChatGPT und andere leistungsstarke KI-Modelle nutzen können, um Vorgänge zu erleichtern, Abläufe zu automatisieren, Wettbewerbsvorteile zu generieren und Ihr Unternehmen strategisch für die Zukunft zu positionieren.

 

 

Durchführungsort:

Seminarzentrum ZEIT:RAUM in Remscheid-Lennep (zwischen Wuppertal, Köln und dem Ruhrgebiet)

 

 

Zielgruppe:

Führungskräfte, Entscheidungsträger:innen und Teams, die sich auf die Zukunft vorbereiten und die neuesten KI-Technologien in ihrem Unternehmen effektiv nutzen möchten sowie Mitarbeiter:innen aus OE, PE und Projektmanagement

 

Hier mehr erfahren

 

Begleiten Sie uns am Donnerstag, 25. Januar, in unserem Altenheim Webinar „Zukunft der Pflegedienstplanung mit KI„, mit Alexander Keppers, Geschäftsführer Mülheimer Seniorendienste gGmbH.

 

 

Erfahren Sie, wie die Mülheimer Seniorendienste gGmbH durch den Einsatz von KI in der Dienstplanung neue Maßstäbe setzen wollen. Mit rund 460 Mitarbeitenden, drei vollstationären Pflegeeinrichtungen, drei Tagespflegen und einem ambulanten Pflegedienst nimmt die Dienstplanung und das Ausfallmanagement einen wesentlichen Teil der zeitlichen Ressourcen der Führungskräfte in Anspruch – ein echtes Dilemma, da andere wichtige Führungsaufgaben oft zu kurz kommen. Um das zu ändern, haben die Mülheimer Seniorendienste seit April 2022 in zwei der Einrichtungen Pilotprojekte zur KI-gestützten Dienstplanung mit namenhaften Softwareherstellern durchgeführt und dabei aussichtsreiche Ergebnisse erzielt.

 

 

In diesem Webinar teilt Geschäftsführer Alexander Keppers die Erfahrungen, Herausforderungen, Niederlagen und Erfolge. Entdecken Sie, wie künstliche Intelligenz die Effizienz steigert, das Personalmanagement revolutioniert und eine bessere Work-Life-Balance für das Pflegepersonal ermöglichen kann.

 

 

Zielgruppe:

Führungskräfte, Entscheidungsträger:innen und Teams, die sich auf die Zukunft vorbereiten und die neuesten KI-Technologien in ihrem Unternehmen effektiv nutzen möchten sowie Mitarbeiter:innen aus OE, PE und Projektmanagement

Teilnehmende des Praxisfeld Alumni-Treffens/Seminars sitzen in einem halbkreisförmigen Workshopraum und hören aufmerksam Alexander Keppers und Holger Schlichting zu, die über KI und ChatGPT in der systemischen Organisationsentwicklung und in Unternehmen spricht. Der Raum ist hell und modern, mit einem großen Bildschirm, der Präsentationsfolien zeigt. Interaktive Gruppenarbeit während des Praxisfeld Seminars mit Fokus auf KI und ChatGPT und Prompt Engineering. Teilnehmende verschiedener Firmen diskutieren engagiert an runden Tischen, umgeben von Flipcharts und Notizmaterialien. Ein Austausch von Ideen und Erfahrungen in inspirierender Atmosphäre. ZEIT:RAUM für Neues.
Workshop Prompt Engineering mit ChatGPT - Praxisfeld Alumni-Treffen am 08.03.2024
Teilnehmende des Praxisfeld Alumni-Treffens/Seminars sitzen in einem halbkreisförmigen Workshopraum und hören aufmerksam Alexander Keppers und Holger Schlichting zu, die über KI und ChatGPT in der systemischen Organisationsentwicklung und in Unternehmen spricht. Der Raum ist hell und modern, mit einem großen Bildschirm, der Präsentationsfolien zeigt. Interaktive Gruppenarbeit während des Praxisfeld Seminars mit Fokus auf KI und ChatGPT und Prompt Engineering. Teilnehmende verschiedener Firmen diskutieren engagiert an runden Tischen, umgeben von Flipcharts und Notizmaterialien. Ein Austausch von Ideen und Erfahrungen in inspirierender Atmosphäre. ZEIT:RAUM für Neues.

Seminar- und Workshop-Themen

Eine Digitalstrategie ist die ganzheitliche Ausrichtung von Digitalisierungsvorhaben in Unternehmen und Organisationen, um den digitalen Wandel zu antizipieren und mitzugestalten. Das Ziel ist es, Wettbewerbsvorteile zu erhalten oder neu zu schaffen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie eine Digitalstrategie für Ihren Pflegebereich entwickeln können. Sie erfahren, welche Schritte und Methoden dafür notwendig sind, wie Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden und Mitarbeitenden berücksichtigen können und wie Sie die Umsetzung und Erfolgskontrolle Ihrer Strategie planen können.

Business-Intelligence (BI) ist die Beschaffung, Aufbereitung, Weiterverarbeitung und Analyse von Unternehmensdaten, um bessere Entscheidungen zu treffen. BI-Lösungen werten Daten aus allen Unternehmensbereichen und Systemen sowie externen Quellen automatisch aus und machen daraus entscheidungsrelevantes, mehrdimensionales Wissen. BI ermöglicht es, die Leistungserbringung, die Qualität und die Prozesse von Pflegeunternehmen zu optimieren.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Business-Intelligence für Ihr Pflegeunternehmen nutzen können. Sie erfahren, welche BI-Lösungen es gibt, wie Sie die richtigen Kennzahlen definieren können, wie Sie Daten visualisieren und interpretieren können und wie Sie BI in Ihre Strategie integrieren können.

TikTok, Instagram, Facebook, LinkedIn & Co. Social-Media-Plattformen sind aus unserer modernen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken und sowohl im privaten wie auch beruflichen Kontext tief in unseren Alltag integriert. Doch wie können sich Pflegeunternehmen diese Plattformen für das Recruiting zunutze machen? Welche Vorteile bieten sich dadurch und mit welchen Kosten und Risiken ist zu rechnen?

 

 

 

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Social Media für Ihr Pflegeunternehmen sinnvoll und verantwortungsvoll nutzen können. Sie erfahren, welche Social Media Plattformen es gibt und welche am besten zu Ihrem Unternehmen passen. Sie lernen, wie Sie eine Social Media Strategie entwickeln und umsetzen können. Sie üben, wie Sie ansprechende Inhalte erstellen und mit Ihrer Community interagieren können. Und Sie reflektieren, wie Sie die Grenzen von Social Media beachten und mögliche Probleme lösen können.

Die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitenden ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Führung. Dabei müssen Sie sowohl die fachlichen Aspekte als auch die Beziehungsseite berücksichtigen. Sie müssen zielgerichtet und klar kommunizieren, Feedback geben und nehmen, schwierige Gesprächssituationen meistern und Konflikte konstruktiv lösen.

In dem Seminar “Kommunikationstraining für Führungskräfte” lernen Sie, wie Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten stetig weiterentwickeln können. Sie erfahren,

  • welche Gesprächsformen es gibt und wie Sie sie situationsgerecht einsetzen können,
  • wie Sie Ihre Gesprächsführung sicherer und effektiver gestalten können,
  • wie Sie Ihre Mitarbeiter:innen motivieren und wertschätzen können,
  • wie Sie mit Kritik, Widerstand und Beschwerden professionell umgehen können,
  • wie Sie Teamentwicklungsprozesse begleiten und fördern können.

Nach dem Seminar werden Sie über mehr Sicherheit und Souveränität in Ihrer Führungskommunikation verfügen. Außerdem werden Sie die Zufriedenheit, Leistungsfähigkeit und Bindung Ihrer Mitarbeitenden erhöhen.

Mind Codex® ist ein innovatives Persönlichkeitsmodell, das auf aktuellen neuropsychologischen Erkenntnissen basiert. Es beschreibt vier grundlegende Faktoren, die unsere Individualität ausmachen: Macher, Analytiker, Empathiker und Werte. Mit Hilfe des in der Mind Codex®-App integrierten Persönlichkeitstests können Sie Ihr persönliches Mind Codex®-Profil erstellen, das Ihnen zeigt, wie Sie diese Faktoren nutzen und ausbalancieren können.

In dem Seminar lernen Sie,

  • wie Sie Ihr Mind Codex®-Profil interpretieren und anwenden können,
  • wie Sie Ihre persönlichen Ressourcen optimal nutzen und fördern können,
  • wie Sie die unterschiedlichen Mind Codex®-Profile anderer Menschen erkennen und verstehen können,
  • wie Sie Ihre Kommunikation und Konfliktlösung an die verschiedenen Profile anpassen können,
  • wie Sie die Vielfalt der Profile in Ihrem Team wertschätzen und nutzen können.

Weitere Informationen über das Seminar finden Sie hier: zur Mind Codex-Seminarseite.

Sie sind eine Führungs- oder Fachkraft in der Pflege und möchten lernen, wie Sie Konflikte im Pflegealltag konstruktiv lösen können? Sie möchten Ihre Kommunikations- und Konfliktfähigkeit verbessern und souverän mit schwierigen Situationen umgehen können? Dann ist das Seminar “Konfliktmanagement & Konfliktintervention” genau das Richtige für Sie!

Konflikte sind leider alltäglicher Bestandteil in der Pflege. Ob zwischen Ihnen und Ihren Kolleg:innen, Vorgesetzten, Patient:innen oder Angehörigen – ein Streit sollte jedoch nicht den Arbeitsablauf und die Zusammenarbeit belasten. Wenn Sie den Konflikten aus dem Weg gehen oder sie eskalieren lassen, kann das zu Stress, Unzufriedenheit und Kündigungen führen.

In dem Seminar “Konfliktmanagement & Konfliktintervention” lernen Sie,

  • wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen und analysieren können,
  • welche Lösungsstrategien es gibt und wie Sie sie situationsgerecht einsetzen können,
  • wie Sie Ihre Gesprächsführung sicherer und effektiver gestalten können,
  • wie Sie Verständnis, Respekt und Aufrichtigkeit gegenüber Beteiligten zeigen können,
  • wie Sie professionelle Mediation nutzen oder durchführen können.

Nach dem Seminar werden Sie über mehr Kompetenz und Gelassenheit im Umgang mit Konflikten verfügen. Außerdem werden Sie das Arbeitsklima, die Teamarbeit und die Qualität der Pflege verbessern.

KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH BUCHEN